Miteinander Wohnen e.V.

Kiwanis unterstützt Lernhilfezentrum

Spendenübergabe 2015 kiwanis 1 kl

Am 2. März 2015 hat der Kiwanis Club Frankfurt (Oder) dem Miteinander Wohnen e. V. offiziell eine Spende in Höhe von Eintausend Euro für das Lernhilfezentrum überreicht. Die Mittel aus dem Kinder- und Jugendhilfefonds des Clubs wurden im Rahmen des Weihnachtsmarktes in der Marienkirche im Advent des Vorjahres eingenommen und sollen für Kinder und Jugendliche aus prekären Verhältnissen eingesetzt werden. Das Lernhilfezentrum konnte die Club-Mitglieder von der Sinnhaftigkeit seines Angebotes überzeugen und erhält diese Zuwendung, um vermehrt Schülern die kostenlose Lernhilfe zukommen zu lassen.

 

Gegründet wurde die Einrichtung im Mai 2013 und wird bisher vor allem durch die Wohnungswirtschaft Frankfurt (Oder) GmbH und die Lutherstiftung zu Frankfurt an der Oder unterstützt, mit deren Hilfe das Projekt erst angeschoben werden konnte. Lehrer im Ruhestand, Studierende und Studierte widmen sich hier für eine Aufwandsentschädigung mit voller Aufmerksamkeit den einzelnen Schülern jeglicher Klassenstufe, um die verschiedensten Lernhürden zu überwinden und durch Erfolgserlebnisse für das weitere Lernen zu motivieren. Bisher wurden einunddreissig Schülern über ihre Eltern, den benachbarten Jugendclub Chillerstreet, die Familienhilfe oder Schulen an das Lernhilfezentrum vermittelt, wovon siebzehn Teilnehmer momentan Lernhilfe erhalten und vierzehn das Projekt mit verbesserten Leistungen verlassen konnten.

 

Weitere Auskünfte zum Lernhilfezentrum des Miteinander Wohnen e. V. gibt der Leiter des Projekts, Ludwig Patzelt, unter 0335 400 2123.

Termine

No events found.