Miteinander Wohnen e.V.

Das Lotsenprojekt geht in die 2. Runde

We want you!

Als Lotsen für „Wohnen und Nachbarschaft“

Im Bestand der Wohnungswirtschaft Frankfurt (Oder) wurden bis dato rund 400 Geflüchtete mit Wohnraum versorgt. Damit aus den vier Wänden ein Zuhause wird, haben wir, der Verein „Miteinander Wohnen“ das Projekt „Lotsen für Wohnen und Nachbarschaft“ entwickelt. Mit Hilfe engagierter Menschen mit Migrationshintergrund, die zu Lotsen ausgebildet werden, möchten wir für die Geflüchteten den Start und das Einleben in eine neue Wohnung und Nachbarschaft erleichtern. Wir stehen allen Geflüchteten - unabhängig von ihrem Status - bei ihren Problemen und Sorgen Hilfe gebend zur Seite. Dies betrifft vor allem die Bereiche Wohnen und Nachbarschaft.

Für das Projektjahr 2017 suchen wir neue Mitstreiter:

Für unser Lotsenprojekt solltest Du in zwei Kulturen Wohnerfahrungen gesammelt haben, Fremdsprachenkenntnisse (persisch, arabisch, russisch, französisch oder englisch) und gute Deutschkenntnisse besitzen sowie Lust auf Lernen und Lehren in interkultureller Atmosphäre haben. Wenn du auch noch bis Ende 2017 in Frankfurt (Oder) leben wirst und 20-30 Stunden im Monat Zeit für Schulungen und Lotsendienste hast, dann komm in unser Projekt.

Nach Abschluss der Fortbildungen erhältst Du ein Teilnahmezertifikat und für Deine Lotsentätigkeit kleine Aufwandsentschädigungen.

Unsere letzte Qualifizierung der Lotsen findet am Montag, 13. März 2017 von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr in der Berliner Straße 38 statt. Weitere Informationen und Termine erhältst Du hier:

Claudia Tičar

Berliner Straße 38

15230 Frankfurt (Oder)

0335 400 2123

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Termine

No events found.